Professionelle Homepage Vorlagen für jeden Zweck ab 12€

Hier im CatMoney-Blog geht es ja die meiste Zeit um das Thema Web-Programmierung mit PHP und Co.  Aber die größten Anstrengungen eine gute Nischenseite zu basteln, bringen nicht viel, wenn der Besucher später die Seite sofort wieder verlässt, weil das Website-Design einfach nur unterirdisch schlecht ist.
Darum möchte ich nun eine einfache Möglichkeit vorstellen, wo man zu sehr günstigen Preisen professionelle Homepage Vorlagen kaufen kann.

Wieso kein kostenloses Template?

Früher habe ich selbst für eine neue Website ausschließlich kostenlose Templates gesucht und diese dann eingesetzt. Dies funktioniert einfach mit einer Google-Suche nach Suchbegriffen wie z. B. „free css templates“ oder „free templates html“.
Jedoch hatte der Einsatz kostenloser Templates für mich mehrere Nachteile:

  • viele gratis Templates tauchen oft mehrmals im Web auf
  • oftmals ist eine lange Suche notwendig, um ein halbwegs professionelles Design zu erhalten
  • veraltetes HTML-Struktur (Layout mit Tabelle sollte man ja nun wirklich vermeiden!) & zu kleine Auflösung (800×600)

Kostenloses Homepage Vorlagen sind sicherlich eine gute Sache, wenn man relativ anspruchslos beim Thema Webdesign ist.

Günstige Homepage Vorlagen ab 12€

Durch einen Hinweis im Everestforum bin ich vor einiger Zeit auf ThemeForest aufmerksam geworden. Fazit: Ich bin begeistert. ThemeForest ist ein Marktplatz für Homepage Vorlagen. Dabei findet man nicht nur HTML-Templates für eine normale Website, sondern auch Vorlagen für gängige CMS, wie WordPress oder Joomla. Aber auch Shopbetreiber, die einen Magentoshop nutzen, werden bei Themeforest fündig.

Nach einer kostenlosen Anmeldung kann man durch den Marktplatz surfen und anhand der Kategorien die Homepage Vorlagen anschauen. In jeder Kategorie wird beim Überfahren eines Templates ein kleines Vorschaubild geladen. Dies erleichtert die Wahl des richtigen Designs ungemein, muss man nicht jedesmal ein neues Fenster öffnen. Hat man ein Design in die engere Auswahl genommen,  gibt es meist eine Vorschau-Funktion (Live Preview), um das Template und alle Features im Livebetrieb anzusehen. Ansonsten gibt es Screenshots.

Professionelle Homepage Vorlagen gibt’s bei ThemeForest bereits ab 15$ (ca. 12€). Das Bezahlen geht ebenso einfach, nämlich per Paypal. Dazu lädt man einen bestimmten Betrag auf sein Guthabenkonto und bezahlt dann einfach das Design vom Guthaben. Schön ist auch, dass alle Downloadlinks im Account aufgelistet sind und ein Download zu einem späteren Zeitpunkt möglich ist.

Es stehen bei ThemeForest immer 2 Lizenzen zur Verfügung.

  • Regular Licence: Template kann für genau eine Website verwendet werden
  • Extended Licence: Template kann für mehrere Websites verwendet werden (z. B. Admin Template in einer Software)

Einziger Wehmutstropfen: ThemeForest ist bisher nur auf Englisch verfügbar, aber viel zu Lesen gibt es nicht.

> zur Website: themeforest.net

3 Gedanken zu „Professionelle Homepage Vorlagen für jeden Zweck ab 12€“

  1. Ich stöber mindestens einmal im Konat bei ThemeForest, da es meiner Meinung nach zu den seriösesten Anbietern gehört.

    Hierbei meine ich nicht nur die Bezahlung, die mit Paypal ja gut und transparent gelöst ist, sondern potentiellen Schadcode in Themes.

    Bei anderen Anbietern ist es schon vorgekommen, dass verschlüsselte Inhalte in den php-Dateien zu finden waren. (Bei WordPress zB. die footer.php, damit man die Backlinks nicht entfernt.)

    Kurzum: Ich mag ThemeForest und kann es nur weiterempfehlen.

    Viele grüße,
    Ralf

  2. Ich kann mich der genannten Meinung nur anschließen ThemeForest ist wirklich seriös und bietet auch eine große Auswahl (bin auch ThemeForest Fan xD).
    Hab aber auch schon einige kleine Anbieter ausprobiert um nur einen zu nennen z. B.: paulharrer.at
    Ein Freund hat mir zu dieser Seite geraten, leider noch nicht sehr viele Vorlagen aber anscheinend soll jede Woche eine neue Homepage Vorlage dazu kommen und der Preis von nur zwischen € 0,99 und € 5,99 für eine Copyright freie Vorlage ist meiner Meinung nach schon extremst günstig.

    Alles in allem würd ich sagen muss jeder einen für sich passenden Anbieter finden, schließlich gefällt jeden was andres 🙂

    1. Naja also mit jedem Tag 1 Vorlage ist der Anbieter ja weit entfernt – bisher gibt’s 1 Layout, was zum Glück kostenlos angeboten wird. Denn mit Bootstrap lässt sich soetwas innerhalb von 10 Minuten selbst zusammenstellen.

Kommentare sind geschlossen.