Ankündigung: Nischenseiten einfach erstellen und damit Geld verdienen mit dem Nischenseiten-Generator!

Langsam geht es in die heiße Phase mit meinem ersten eigenen Produkt dem Nischenseiten-Generator, den ich heute kurz vorstellen möchte. Die Idee kam mir bei der aktuellen Nischenseiten-Challenge. Insbesondere für Einsteiger ins Internetmarketing bietet mein Tool eine gute Möglichkeit schnell und unkompliziert eine eigene Nischenseite zu erstellen.

Die Vorgeschichte

Im Februar startete eine Wettbewerb, die Nischenseiten-Challenge zwischen Peer von SIN und Sebastian von bonek, 2 Internetmarketern. Dabei geht es um die Gestaltung einer neuen Nischenseiten (Erklärung). Dabei kann man den beiden anhand wöchentlich erscheinender Statusberichte über die Schulter schauen. Der Wettbewerb geht insgesamt 13 Wochen und gewonnen hat derjenige, dessen Nischenseite am Ende den meisten Gewinn erwirtschaftet hat. Das Spannende daran ist, dass auch weitere Webmaster an der Challenge teilnehmen und ebenfalls Ihre Ergebnisse präsentieren, wie z. B. der Gordon von Geldschritte.

Dabei ist mir aufgefallen, dass als Grundgerüst für eine Nischenseite fast ausschließlich WordPress verwendet wird. Gibt’s denn nichts anderes? WordPress ist ursprünglich als Blogsystem gestartet. Natürlich kann man es mit den geeigneten Plugins auch als kleines CMS nutzen. Dies erfordert jedoch relativ großen Aufwand (Plugins suchen, installieren, einstellen), ehe man WordPress so eingerichtet hat, um es als CMS für eine Nischenseite zu verwenden.

Die Idee

Genau an diesem Punkt setzt mein Tool – der Nischenseiten-Generator an. Im Grunde handelt es sich um ein schlankes CMS, mit dem man relativ schnell eine Nischenseite aufbauen kann. Dabei kann man sich 100-prozentig auf die Erstellung der Nischenseite konzentrieren, weil zeitraubende Arbeiten wie Plugininstallationen beim Nischenseiten-Generator entfallen.
Alle Einstellungen finden in einem passwortgeschützten Administrationsbereich statt und können durch Eingabefelder und intuitive Editoren angepasst werden. Programmierkenntnisse sind daher nicht notwendig.

Die Features

Hier ein Ausschnit der Features des Nischenseiten-Generators:

  • einfache Bedienung dank intiutiven Editoren
  • keine Programmierkenntnisse notwendig
  • erzeugt fertige HTML-Seiten
  • alle Seiten bereits suchmaschinenoptimiert
  • Einbinden von Google Adsense
  • Einbindung eigener Produkte / Affiliatelinks
  • Erzeugung einer Sitemap für Google Webmastertools
  • vielfältige Einstellungsmöglichkeiten für Profis
  • Möglichkeit eigene Templates zu nutzen

Wer weitere Infos zum Start des Nischenseiten-Generators haben, will kann sich gern mit seiner E-Mail-Adresse anmelden im Newsletter anmelden. Entweder hier auf CatMoney oder direkt auf der Projektseite des Nischenseiten-Generators.